Statistische Angaben PDF Drucken E-Mail

Leistungen des Kinderbetreuungsservice im

Bereich Tagespflege auf einen Blick


Gesetzliche Grundlage bildet der § 23 SGB VIII


                     Unsere Leistungen                                                 Kurzdarstellung                                       


    Vermittlung von Tagespflegepersonen

    Beratung von Eltern und Tagespflegepersonen

    Hausbesuche bei Tagespflegepersonen

    Qualifizierungskurse für Tagespflegepersonen

    Fortbildungsabende für Tagespflegepersonen

    Erste Hilfe am Kind – Kurse

    Haftpflichtversicherung für Tagespflegepersonen

    Zuschuss zur Altersvorsorge von Tagespflegepersonen

    Vertretung im Krankheitsfall

    wirtschaftliche Beratung von TPP


 

 

Tagespflege ist die Betreuung von Kindern durch
eine geeignete Tagespflegeperson in deren
Haushalt oder in dem der Eltern.

Sie ist besonders geeignet für Kleinkinder bis zu
3 Jahren.

Der Kinderbetreuungsservice Lichtblick e.V. ist als
freier Träger der Jugendhilfe anerkannt.

Wir vermitteln und begleiten die Betreuung in
Tagespflege. Wir qualifizieren neue
Tagespflegepersonen und sind in diesem Bereich
seit 1996 tätig.

 

                          Ressourcen 2016                                                    Statistik für das Jahr 2016



    3 Stellen auf 450,- Euro Basis und eine Mitarbeiterin in Festanstellung für Beratung, Begleitung, Fortbildung, Vermittlung, Verwaltung und Öffentlichkeitsarbeit

    Zuschuss aus Landesmitteln

    Zuschuss Hochtaunuskreis

    Zuschuss Stadt Usingen, Gemeinde Schmitten und Wehrheim

    Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen




    40 Tagespflegepersonen

    93 betreute Kinder in Tagespflege

    61 Elternberatungen

    40 Beratungen von Tagespflegepersonen

    103 Betreuungsplatzangebote

    28 Teilnehmerinnen an Qualifizierungsmaßnahmen

    173 Unterrichtseinheiten Angebot für Qualifizierungsmaßnahmen incl. BZ


                    Qualifizierungsangebote 2016                                   Ziele 2017



    eine Ausbildungsreihe mit Abschluss der
    Bundeszertifizierung

    „Sucht kommt von Sehnsucht“

     „Kindliche Signale erkennen und verstehen“

    „Entwicklungs- und Verhaltensauffälligkeiten
    bei Klein- und Kindergartenkindern“

    7 Supervisionstermine: „Am Alltag lernen“

    2 Fortbildungen für Kinderfrauen

    4 Tagespflegetreffen

    Ausflug in die Mini-Schirn




    Tagespflege bedarfsgerecht erhalten, um
    Eltern die Möglichkeit zu bieten, Familie
    und Beruf zu vereinbaren

    eine Bundeszertifizierung im Jahr im
    Verbund mit anderen
    Tagespflegeanbietern im HTK

    Ausbau und Teilnahme von Kooperationen
    und Vernetzungen z:b. TaKKT II

    Öffentlichkeitsarbeit intensivieren

    Weiterführung der Zusammenarbeit mit
    den Kommunen Wehrheim und Schmitten

    Angebot der persönlichen Begleitung
    unserer Tagespflegepersonen